Unsere Philosophie

hier wird etwas sehr gutes zu etwas noch viel besserem – unser Trommelröster

Wir sind Matthias und Mathis aus Nürtingen und zusammen sind wir Qaweh – Qaweh Spezialitätenkaffee.
Wir produzieren nicht einfach nur Kaffee.

Ein Großteil von uns trinkt Kaffee ohne einen Gedanken daran zu verschwenden wo er eigentlich herkommt. Man denkt maximal darüber nach, in welcher Art er diesmal zubereitet werden möchte und nur wenige von uns genießen wenigstens das bewusst.

Kaffee ist mehr als nur ein Kränzchen

Bis zu uns in die Tasse kann der Rohstoff für unseren liebsten Luxus viele Wege nehmen. Nicht Alle sind dabei wirklich fair. Weder zum Menschen noch zur Natur. Darauf wird leider viel zu selten wirklich geachtet. Auch geläufige Zertifizierungen bieten keine grundlegende Sicherheit, dass durchweg alles in den richtigen Bahnen läuft. Wir möchten deshalb in jeder Richtung genauer hinschauen.

Unser liebstes Gut sollte nie zu Ausbeutung führen

Aus diesem Grund verwenden wir nur Spezialitätenkaffees für unsere Röstungen. Hier achtet der Mensch auf die Menschen und die Menschen sehen sich als Teil der Natur. Auf diese Weise produzieren sie diesen besonderen Kaffee im besten Sinne nachhaltig. Und das schmeckt Ihr dann durch unsere Röstungen in Eurer Tasse.



Es sind die Leidenschaft am Produkt, die Liebe zur Natur und
die Wertschätzung der Bauern, die bei uns im Mittelpunkt stehen.
Durch diese Philosophie sorgen wir für ein Happy End –
von der Tasse bis zur Farm.


Jede Bohne erzählt ihre eigene Geschichte. Aus den Kaffeegärten wandert sie durch die Hände des Bauern, in den charakteristischen Jutesack und tritt ihre Reise an. In Nürtingen angekommen nehmen wir sie in Empfang und helfen ihr das Beste aus sich herauszuholen. Unser Trommelröster, gepaart mit schwäbischer Beharrlichkeit, ist dabei das perfekte Werkzeug.

Wir wissen woher der Kaffee kommt und wozu er führt

Besonderer Wert wird dabei auf eine natürliche und sozialverträgliche Rohkaffeeproduktion gelegt. Auf bestimmte Zertifizierungen kommt es jedoch nicht an. Unsere Importeure handeln mit den Farmern direkt oder beziehen den Kaffee von regionalen Kooperativen, die auf organischen und nachhaltigen Anbau setzen UND die Bauern in die Entscheidungsfindung mit einbeziehen.

Wenn Farmer und Kooperative selbst die Verantwortung für nachhaltigen Produktion und deren Sozialverträglichkeit übernehmen, ist kein bürokratischer Verwaltungsapparat notwendig. Das Geld kann stattdessen für soziale Projekte genutzt werden die wirklich helfen. Qaweh trinken, bedeutet das zu unterstützen.

Wir arbeiten nur mit Partnern zusammen, die für die Herkunft Ihrer Kaffees persönlich garantieren könnendafür legen wir die Hand ins Feuer!

Auf diese Weise wird sicher gestellt, dass auch der Start der Handelskette die nötige Wertschätzung erhält – sowohl finanziell als auch in Bezug auf die Arbeitsbedingungen. Schließlich sind es die Bauern vor Ort, die uns den Genuss einer guten Tasse Kaffee überhaupt erst möglich machen.

Die Ansprüche die wir an die Nachhaltigkeit stellen, enden natürlich nicht mit dem Export des Rohstoffs aus der Anbauregion

Niemand möchte sich die Frage stellen, ob sein Kaffeegenuss an irgendeiner Stelle Mensch oder Natur in die Knie zwingt. Deswegen möchten wir dafür Sorge tragen, dass Ihr das auch niemals müsst. So möchten wir Euch einen wirklich unbeschwerten Genuss bereiten und halten immer die Augen offen wie wir im Rahmen der (sicher wachsenden) Möglichkeiten unsere Wertschöpfung gemeinschaftsorientierter einbringen können. Mit allem was dazu gehört.

In Deutschland handelt man in erster Linie nachhaltig, wenn man den Energiebedarf verringert und auf regenerative Füße stellt. So versuchen wir stetig unseren CO2-Fußabdruck zu reduzieren, um ihn letzendlich zu neutralisieren.

Seit Beginn verwenden wir als Verpackung ausschließlich in Deutschland hergestelltes Kraftpapier. Gut kompostierbar. Statt, wie üblich, aus energieaufwendig verarbeitetem Aluminium, besteht die Aroma-Schutzfolie im Inneren aus einem umweltfreundlichen, leicht zu recyclenden PE-Verbundstoff. Noch nicht optimal aber wir sind auf der Suche. Qaweh Spezialitätenkaffee findet man außerdem im Glas & Beutel Unverpackt-Laden in Nürtingen und auch wir selbst setzen mit unseren Qaweh-Eimern und -Dosen auf Mehrwegverpackungen. Auf überregionalen Vertrieb verzichten wir weitestgehend.


Kaffee ist ein wahres Lebenselexier
Das mythenreiche und oft negative Bild, das Kaffee noch immer in unseren Köpfen hat,
ist mittlerweile komplett überholt.
Heute weiß man um die positive Wirkung auf unseren Organismus.


Gut Ding will Weile haben

Dieser alte Grundsatz gilt auch bei unseren Nürtinger-Kaffeespezialitäten – handwerklich geröstet. So bekommt die Bohne bis zu 6x mehr Zeit sich zu entfalten als in der Großindustrie. Durch das langsame, schonende Rösten im Trommelröster entstehen besonders viele Melanoidine, die Qaweh zu einer tollen Quelle für Antioxidantien machen. Diese wiederum schützen deinen Körper vor Stress und freien Radikalen.

Alle Stoffe, die eher belastend wirken, wie Gerbsäuren zum Beispiel, werden durch die Qaweh-Röstung effektiv abgebaut. Damit ist unser Kaffee nicht nur lecker und gesundheitsfördernd, sondern auch besonders gut verträglich.

Kaffee wie er sein soll


Im altarabischen war es “qahwah” und für die Osmanen “kahweh” bis es hierzulande unser “Kaffee” wurde…
Heute machen wir daraus:


Unter Unsere Kaffeeröstungen findet ihr alle Informationen zu den einzelnen Produkten. Von der genauen Herkunft, über die unterstützen Projekte, bis hin zur optimalen Zubereitung bei euch zu Hause.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und ein einzigartiges Genuss-Erlebnis in unserer Kaffee-Welt